Gedicht: Der Lauf der Zeit

von

Über Grundsätze, Versprechen und Freundschaft…

Straßenende©

Jeder Mensch der hat sie bestimmt,
Gründsätze und manches Versprechen
auf die es einem stets ankommt,
gegen solche will man nicht verbrechen.

Doch das Leben nimmt mal seinen Lauf,
Beziehungen kommen und gehen,
da muss man nehmen das in Kauf,
Freundschaft bleibt nicht bestehen.

Der schwerste Schritt das es es dann,
einen Strich darunter zu setzen,
zu sagen dass man nicht mehr kann,
man will Freunde doch nie verletzen.

Christian Daxberger, 29.06.2015