Gedicht: Das letzte das bleibt…

von

Wenn man einen Menschen verliert bleibt nur die Erinnerung.
Die Erinnerung an die guten Zeiten mit dieser Person…

Weinende Frau©

Es ist das letzte das bleibt,
die Erinnerung an diese Zeit.

Sie war schön, ich werd’s vermissen,
doch dann wurd‘ alles hingeschmissen.

Doch das kann mir keiner nehmen,
ich werd mich immer wieder sehnen,

nach den Momenten mit dir,
ich wünscht du wärst noch hier.

Danke für alles das da war.
Es war schwer und wunderbar.

Machs gut das wünsche ich,
von ganzem Herzen, nur für dich!

Christian Daxberger, 29.06.2015