Irren ist menschlich: 10 Gründe warum wir Fehler machen

von

Jeder macht Fehler…
Aber warum eigentlich?!

Junge, Hände vorm Gesicht©

  1. Aus Fehlern lernt man am effektivsten.
  2. Als Kleinkinder machen wir bereits Fehler: Wer an etwas heißes oder spitzes fasst, wird den Schmerz im Kopf behalten.
  3. Wir stehen oft vor der Entscheidung ob jetzt A oder B der bessere Weg ist, den idealen gibt es selten.
  4. Wenn wir Menschen nicht weh tun wollen, tun wir es eventuell doch, weil wir in dm Moment zum Beispiel nicht die Wahrheit sagen.
  5. Wenn wir immer vor jeder Entscheidung eine rationale Entscheidung treffen würden wäre das Leben nicht mehr das was es ist.
  6. Wir sind keine Maschinen, die nur Ja oder Nein kennen, der Mensch kennt immer ein vielleicht.
  7. Jedem Menschen können wir es nicht recht machen, im Nachhinein stellt sich schon mal heraus, dass wir auf die falschen Menschen Rücksicht genommen haben.
  8. Manche Fehler entstehen aus Schutzreaktionen vor Schmerzen, da denken wir nicht immer an alle Konsequenzen.
  9. Die Angst Fehler zu machen führt eben meist zu selbigen.
  10. Wir sind MENSCHEN! Wir sind nicht perfekt.